Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Das Klinikum Stuttgart soll 150.000 Euro Dolmetscherkosten weiter finanzieren myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Spahn spannt Rettungsschirm für Kliniken weiter auf | Das Klinikum Stuttgart soll 150.000 Euro Dolmetscherkosten weiter finanzieren | MDK-Strukturprüfungen im Krankenhaus: Was ändert sich ab 2021? »

 

Das Klinikum Stuttgart soll 150.000 Euro Dolmetscherkosten weiter finanzieren

Das Klinikum Stuttgart soll 150.000 Euro Dolmetscherkosten weiter finanzieren (Stuttgarter Zeitung).

Das Linksbündnis im Stuttgarter Gemeinderat fordert, dass das Klinikum den Dolmetscherdienst weiter finanziert. Ab dem 1. April sollen vorwiegend Angehörige und Bekannte für Patienten übersetzen, die schlecht oder kein Deutsch...
- - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 30.03.2021
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×