Datenmanipulationen in der gesetzlichen Krankenversicherung: Bundesversicherungsamt zur Beeinflussung von Diagnosedaten durch Krankenkassen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Bonitätsprüfung und Kreditrating von Krankenhäusern | Datenmanipulationen in der gesetzlichen Krankenversicherung: Bundesversicherungsamt zur Beeinflussung von Diagnosedaten durch Krankenkassen | Saarland: Erste Gesprächsrunde zur Entlastung von Pflegekräften ohne konkrete Ergebnisse verlaufen »

 

Datenmanipulationen in der gesetzlichen Krankenversicherung: Bundesversicherungsamt zur Beeinflussung von Diagnosedaten durch Krankenkassen

Datenmanipulationen in der gesetzlichen Krankenversicherung: Bundesversicherungsamt zur Beeinflussung von Diagnosedaten durch Krankenkassen (Rundschreiben).

Quelle: Rundschreiben, 02.05.2017 Bundesversicherungsamt Der Präsident Bundesversicherungsamt, Friedrich -Ebert-AIIee 38, 53113 Bonn An alle am RSA teilnehmenden Krankenkassen nachrichtlich: Bundesministerium für Gesundheit Aufsichtsbehörden der Länder GKV-Spitzenverband Elektronischer Versand HAUSANSCHRIFT Friedrich-E...
- - - - - - - - - - - -



erschienen am Mittwoch, 03.05.2017