Gescheiterte Pflegeberufekammer will mit Kontopfändung Geld von Intensivkrankenschwester eintreiben myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« S2k-Leitlinie Betreuung von Neugeborenen in der Geburtsklinik | Gescheiterte Pflegeberufekammer will mit Kontopfändung Geld von Intensivkrankenschwester eintreiben | Linke wollen Krankenhäuser verstaatlichen »

 

Gescheiterte Pflegeberufekammer will mit Kontopfändung Geld von Intensivkrankenschwester eintreiben

Gescheiterte Pflegeberufekammer will mit Kontopfändung Geld von Intensivkrankenschwester eintreiben (SHZ).

Erneut Ärger durch die Pflegeberufekammer – obwohl es sie gar nicht mehr gibt. Hoffentlich die letzte Episode einer unrühmlichen Geschichte: Gescheiterte Pflegeberufekammer will über Kontopfändung Geld von Intensivkrankenschwester eintreiben. ELMSHORN...
- - - - -



erschienen am Mittwoch, 05.01.2022