Klinikum Gütersloh weist Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung zurück myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Az. 24 U 1360/19: Klinik haftet für groben Fehler einer Krankenschwester | Klinikum Gütersloh weist Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung zurück | Kantonsspital Baselland und Hirslanden-Klinik Birshof wollen neues ambulantes Operationszentrum errichten »

 

Klinikum Gütersloh weist Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung zurück

Klinikum Gütersloh weist Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung zurück (Westfalen-Blatt).

Den Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung, den Dr. Stephan Pantenburg, Geschäftsführer des St.-Elisabeth-Hospitals, gegen das Klinikum Gütersloh gerichtet hat, weist Maud Beste, Geschäftsführerin des städtischen Krankenhauses, entschieden zurück. Am Freitag reagierte sie...
- - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Samstag, 27.02.2021