Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Maternus-Kliniken AG erhält Darlehen in Höhe von 55,6 Millionen Euro - Finanzierungsvereinbarung myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Stellungnahme zum Referentenentwurf zum Gesetz zur Reform der Notfallversorgung | Maternus-Kliniken AG erhält Darlehen in Höhe von 55,6 Millionen Euro - Finanzierungsvereinbarung | Mediclin Herzzentrum Coswig hatte ein gutes Jahr »

 

Maternus-Kliniken AG erhält Darlehen in Höhe von 55,6 Millionen Euro - Finanzierungsvereinbarung

Maternus-Kliniken AG erhält Darlehen in Höhe von 55,6 Millionen Euro - Finanzierungsvereinbarung (Ad-hoc-Mitteilung).

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 Finanzierungsvereinbarung Berlin, 10. Februar 2020 – Die Maternus-Gruppe hat heute mit der österreichischen Raiffeisen Bank International AG eine Finanzierungsvereinbarung...

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014
Finanzierungsvereinbarung
Berlin, 10. Februar 2020 – Die Maternus-Gruppe hat heute mit der österreichischen Raiffeisen
Bank International AG eine Finanzierungsvereinbarung über ein Darlehen im Umfang von 55,6
Millionen EUR abgeschlossen. Die Vereinbarung hat eine Laufzeit von 5 Jahren und ist vierteljährlich zu tilgen.
Als Sicherheit wurden auf Liegenschaften von Gesellschaften der Maternus-Gruppe Grundschulden
in Höhe der Darlehenssumme bestellt.
Das Darlehen dient der Refinanzierung von bestehenden Verbindlichkeiten im Umfang von
insgesamt 44,2 Millionen EUR sowie für Investitionszwecke.
Mitteilende Person: Mario Ruano-Wohlers, Vorstand

(Ende der Ad-hoc-Mitteilung)

Quelle: Ad-hoc-Mitteilung, 10.02.2020

- - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 11.02.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×