Private Beteiligungsfirmen interessieren sich für Augenklinik-Ketten Sanoptis und Veonet myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Az. 5 U 119/13: Hebamme muss bei regelwidrigem Geburtsverlauf einen Facharzt hinzuziehen | Private Beteiligungsfirmen interessieren sich für Augenklinik-Ketten Sanoptis und Veonet | Digitaler Krankenhaus-Check-in soll medizinisches Personal entlasten »

 

Private Beteiligungsfirmen interessieren sich für Augenklinik-Ketten Sanoptis und Veonet

Private Beteiligungsfirmen interessieren sich für Augenklinik-Ketten Sanoptis und Veonet (Handelsblatt).

Während Sanoptis noch für den Verkauf vorbereitet wird, steht der Rivale Veonet bereits kurz vor der Übernahme durch einen neuen Finanzinvestor. Sanoptis betreibt Augenkliniken in Städten wie München, Berlin, Düsseldorf,...
- - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Freitag, 19.11.2021