PwC Transaktionsmonitor Gesundheitswesen 2020/2021: Auf dem Gesundheitsmarkt rücken ambulante Anbieter in den Fokus myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Elisabeth Vinzenz Verbund richtet Geschäftsführung neu aus | PwC Transaktionsmonitor Gesundheitswesen 2020/2021: Auf dem Gesundheitsmarkt rücken ambulante Anbieter in den Fokus | Bundesrat verabschiedet neue Zulassungskriterien für Leistungserbringer und vereinheitlicht Anforderungen an Spitalplanung »

 

PwC Transaktionsmonitor Gesundheitswesen 2020/2021: Auf dem Gesundheitsmarkt rücken ambulante Anbieter in den Fokus

PwC-Transaktionsmonitor Gesundheitswesen 2020/2021: Auf dem Gesundheitsmarkt rücken ambulante Anbieter in den Fokus (PricewaterhouseCoopers, PDF, 400 kB).

PwC-Transaktionsmonitor Gesundheitswesen 2020/2021: Zahl der Fusionen und Übernahmen steigt im Vergleich zum Vorjahr / Finanzinvestoren an Aufbau medizinischer Versorgungszentren (MVZ) interessiert / Pflegeimmobilien verzeichnen Allzeithoch / Akzeptanz von Video-Sprechstunden wird...

PwC-Transaktionsmonitor Gesundheitswesen 2020/2021: Zahl der Fusionen und Übernahmen steigt im Vergleich zum Vorjahr / Finanzinvestoren an Aufbau medizinischer Versorgungszentren (MVZ) interessiert / Pflegeimmobilien verzeichnen Allzeithoch / Akzeptanz von Video-Sprechstunden wird immer größer.

Die Corona-Pandemie hinterlässt tiefe Spuren auf dem Gesundheitsmarkt. So hat
COVID-19 den Trend zu ambulanten Therapien beflügelt, während stationäre
Leistungserbringer zum Teil starke Einbrüche hinnehmen mussten.
[...]

Quelle: PricewaterhouseCoopers, 22.06.2021

- - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Mittwoch, 23.06.2021