Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Vorwurf des Subventionsbetruges: Ehemaliger Delmenhorster Krankenhaus-Chef muss vor Gericht myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Rheinland-Pfalz mit bislang rund 180 Millionen Euro Ausgleichszahlungen an Krankenhäuser | Vorwurf des Subventionsbetruges: Ehemaliger Delmenhorster Krankenhaus-Chef muss vor Gericht | Implementierung neuer Technologien unter ökonomischen Gesichtspunkten im DRG-System »

 

Vorwurf des Subventionsbetruges: Ehemaliger Delmenhorster Krankenhaus-Chef muss vor Gericht

Vorwurf des Subventionsbetruges: Ehemaliger Delmenhorster Krankenhaus-Chef muss vor Gericht (Neue Osnabrücker Zeitung).

Delmenhorst. Der ehemalige Leiter des Josef-Hospitals Delmenhorst (JHD) steht ab der kommenden Woche vor Gericht. Thomas Breidenbach wird Subventionsbetrug vorgeworfen. Ob der Prozess nötig ist, darüber sind sich aber selbst...
- - - - -



erschienen am Freitag, 08.05.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×