Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Wegen falscher Tatsachenbehauptung wolle Asklepios einer Pflegerin kündigen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Helios-Klinik Leisnig schließt die Geburten-Station | Wegen falscher Tatsachenbehauptung wolle Asklepios einer Pflegerin kündigen | Az. L 5 KR 743/18: Bei Coil-Implantationen handelte es sich (2016) um eine nach zwingenden normativen Vorgaben ungeeignete Versorgung nach dem SGB V »

 

Wegen falscher Tatsachenbehauptung wolle Asklepios einer Pflegerin kündigen

Wegen falscher Tatsachenbehauptung wolle Asklepios einer Pflegerin kündigen (Focus).

Ein Interview wird Romana Knezevic zum Verhängnis: Die Pflegefachkraft in der Hamburger Asklepios Klinik St. Georg hatte am 17. Dezember in der Fernsehsendung Hamburg Journal öffentlich von schlechten Zuständen auf...
- - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Montag, 28.12.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×