Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Integrierte Versorgung: KVen beklagen teure Entlassmedikation myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Finanzierung von Qualitätsstandards in der Krankenhauspsychiatrie noch nicht gesichert | Integrierte Versorgung: KVen beklagen teure Entlassmedikation | Philipp Rösler ernennt Bahr und Widmann-Mauz zu parlamentarischen Staatssekretären »

 

Integrierte Versorgung: KVen beklagen teure Entlassmedikation

Integrierte Versorgung: KVen beklagen teure Entlassmedikation (Deutsches Ärzteblatt).

Quelle: Deutsches Ärzteblatt, 02.11.2009 Berlin – Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) bezweifelt, dass die Entlassmedikation beim Übergang aus der stationären in die ambulante Versorgung nach wirtschaftlichen und zweckmäßigen Kriterien abläuft....
- - -



erschienen am Montag, 02.11.2009
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×