Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Krankenhäuser in Hamburg 2019 - Zahl der Patienten leicht gestiegen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Fachkräftemangel in Brandenburg: Der Bedarf im Gesundheitswesen steigt | Krankenhäuser in Hamburg 2019 - Zahl der Patienten leicht gestiegen | Wer bezahlt nun die Corona-Verluste der Spitäler? »

 

Krankenhäuser in Hamburg 2019 - Zahl der Patienten leicht gestiegen

Krankenhäuser in Hamburg 2019 - Zahl der Patienten leicht gestiegen (Statistikamt Nord).

Zahl der Patienten und Patientinnen leicht gestiegen. Im Jahr 2019 wurden in den Hamburger Krankenhäusern gut 498 000 Patientinnen und Patien­ten vollstationär versorgt. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein...

Zahl der Patienten und Patientinnen leicht gestiegen. Im Jahr 2019 wurden in den Hamburger Krankenhäusern gut 498 000 Patientinnen und Patien­ten vollstationär versorgt. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein leichter Anstieg um 0,5 Prozent, so das Statistikamt Nord. Die durchschnittliche Verweildauer lag bei 7,5 Tagen (Vorjahr: 7,6 Tage). Die Zahl der
Kran­kenhausbetten erhöhte sich um 67 auf 12 791. Im Jahresdurchschnitt waren 80,5 Prozent aller Betten belegt, das sind etwas weniger als 2018 (81,1 Prozent).

Quelle: Statistikamt Nord, 22.12.2020

- - - - - - -



erschienen am Dienstag, 22.12.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×