Neue EBM-Ziffern für die elektronische Patientenakte myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Bürger äußern Unmut über Krankenhausschließungen im Essener Norden | Neue EBM-Ziffern für die elektronische Patientenakte | Pläne für Arzneimittel-Lieferungen aus der Luft »

 

Neue EBM-Ziffern für die elektronische Patientenakte

Neue EBM-Ziffern für die elektronische Patientenakte - Die Vergütung der Datenverarbeitung wurde geregelt (BfS).

Seit dem 1. Januar 2021 können alle gesetzlich versicherten Patienten eine elektronische Patientenakte (ePA) von den Krankenkassen erhalten, in der u.a. Diagnosen und Behandlungsdaten über Praxis- und Krankenhausgrenzen hinweg gespeichert...
- - - - - - - - - -



erschienen am Montag, 12.04.2021