Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

NRW: Zahl der Gestorbenen war im Mai 2020 niedriger als ein Jahr zuvor myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Verordnung zur Neufassung der Datentransparenzverordnung und zur änderung der Datentransparenz-Gebührenverordnung | NRW: Zahl der Gestorbenen war im Mai 2020 niedriger als ein Jahr zuvor | Gläubigerausschuss hat sich für eine Sanierung des Krankenhauses Peine ausgesprochen »

 

NRW: Zahl der Gestorbenen war im Mai 2020 niedriger als ein Jahr zuvor

NRW: Zahl der Gestorbenen war im Mai 2020 niedriger als ein Jahr zuvor (IT.NRW).

Nach vorläufigen Ergebnissen starben in Nordrhein-Westfalen im Mai 2020 etwa 16 100 Menschen. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand unplausibilisierter Daten mitteilt, war die Zahl der Gestorbenen...

Nach vorläufigen Ergebnissen starben in Nordrhein-Westfalen im Mai 2020 etwa 16 100 Menschen. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand unplausibilisierter Daten mitteilt, war die Zahl der
Gestorbenen damit niedriger als im Mai 2019 (damals: 16 500).

Während der Grippesaison steigen die Sterbefallzahlen in der Regel von Dezember
bis April an und sinken ab Mai wieder ab. Auch in diesem Jahr verringerte sich
im Mai die Zahl der Sterbefälle gegenüber dem Vormonat. So starben im Mai 2020
ca. neun Prozent weniger Menschen als im April 2020 (17 700 Todesfälle). Im
langjährigen Vergleich sind für das Sterbegeschehen im Mai 2020 keine
Auffälligkeiten zu beobachten. Wie die Grafik zeigt, liegt die Zahl der
Sterbefälle auf einem ähnlichen Niveau wie in den Vorjahren.


Tabellarische Daten der Grafik
Das Statistische Landesamt veröffentlicht die vorliegenden Ergebnisse, um
Aussagen zum aktuellen Sterbegeschehen zu ermöglichen und damit Politik und
Wissenschaft mit Entscheidungsgrundlagen zu unterstützen. Die Daten sind
teilweise noch nicht abschließend geprüft und die Sterbefallzahlen können sich
durch Nachmeldungen der Standesämter noch erhöhen. Die Auswertung umfasst
lediglich Todesfälle von Personen, die innerhalb des Landes verstarben und dort
auch gemeldet waren. (IT.NRW)

Quelle: IT.NRW, 25.06.2020

- - - -



erschienen am Montag, 29.06.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×