Rechtsmediziner fordert mehr Obduktionen von Covid-19-Toten myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Streit um Zulage für Beschäftigte des Heinrich-Braun-Krankenhauses Zwickau | Rechtsmediziner fordert mehr Obduktionen von Covid-19-Toten | Tagespflege: Gesundheitsministerium will Budget halbieren »

 

Rechtsmediziner fordert mehr Obduktionen von Covid-19-Toten

Rechtsmediziner fordert mehr Obduktionen von Covid-19-Toten (Süddeutsche Zeitung).

Der Direktor der Rechtsmedizin an der Universität Rostock, Andreas Büttner, hat viel häufigere Obduktionen von mutmaßlich an Covid-19 gestorbenen Menschen gefordert. Bisherige Studien unter anderem in Rostock zeigten, dass die...
- - - - - - - - - -



erschienen am Mittwoch, 14.04.2021