BSI-Chef sieht größere Gefahr für Cyberangriffe bei Krankenhäusern myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Personalausstattung Psychiatrie und Psychosomatik (QS PPP) - FAQ | BSI-Chef sieht größere Gefahr für Cyberangriffe bei Krankenhäusern | Berliner Notfallkrankenhaus: 27 Millionen Euro Betriebskosten - aber kein einziger Patient »

 

BSI-Chef sieht größere Gefahr für Cyberangriffe bei Krankenhäusern

BSI-Chef sieht größere Gefahr für Cyberangriffe bei Krankenhäusern (Die Zeit).

Hacker haben kritische Infrastrukturen in den USA und Irland lahmgelegt. Droht das auch Deutschland? Ein Gespräch mit BSI-Chef Arne Schönbohm und BSI-Experte Dirk Häger Hackerangriffe: Gerade in der Corona-Krise ist...
- - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Samstag, 22.05.2021