Compugroup wurde Ziel eines Ransomware-Angriffs myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Qualitätsaspekte subjektbezogener Ergebnisqualität pflegebedürftiger Menschen in stationären Pflegeeinrichtungen | Compugroup wurde Ziel eines Ransomware-Angriffs | DRG-Updates 2021/2022 »

 

Compugroup wurde Ziel eines Ransomware-Angriffs

Compugroup wurde Ziel eines Ransomware-Angriffs (Website).

Technische Störung - Update: Wir sind Ziel eines so genannten Ransomware-Angriffs geworden und haben sofort mit Gegenmaßnahmen reagiert. Die überwiegende Mehrheit unserer Kundensysteme ist in Betrieb und wird als sicher...

Technische Störung - Update: Wir sind Ziel eines so genannten Ransomware-Angriffs geworden und haben sofort mit Gegenmaßnahmen reagiert. Die überwiegende Mehrheit unserer Kundensysteme ist in Betrieb und wird als sicher eingeschätzt, so dass unsere Kunden weiterarbeiten können. Derzeit haben wir keine
Anzeichen dafür, dass der Angriff Auswirkungen auf Kundensysteme oder Kundendaten hat. Der Angriff hat
die Verfügbarkeit einiger unserer internen Systeme wie E-Mail und Telefondienste beeinträchtigt. Dadurch
ist die Verfügbarkeit unserer Dienste und Hotlines zurzeit reduziert, während wir unsere Systeme
schrittweise wiederherstellen. Die Verfügbarkeit unserer Kundensysteme und die Integrität der Daten
haben für uns weiterhin höchste Priorität. Wir überwachen weiterhin alle Systeme genau und arbeiten
mit allen relevanten Behörden zusammen. Wir werden Sie über neue Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Zuletzt aktualisiert am 20. Dezember 2021 um 22:50 Uhr CET.

Quelle: Website, 20.12.2021

- - - - - -



erschienen am Montag, 20.12.2021