Digitalisierung der Hufeland-Klinik in Bad Ems wird bezuschusst myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Telemedizinischen Schlaganfallversorgung: Regionalisierung konkret machen | Digitalisierung der Hufeland-Klinik in Bad Ems wird bezuschusst | Keine Mehrfachkodierung des OPS 8-522.ff bei fehlender Umlagerung des Patienten während der IMRT »

 

Digitalisierung der Hufeland-Klinik in Bad Ems wird bezuschusst

Digitalisierung der Hufeland-Klinik in Bad Ems wird bezuschusst (Rhein-Lahn-Zeitung).

Gesundheitsminister Clemens Hoch hat der Hufeland-Klinik zwei Bewilligungsbescheide in einer Gesamthöhe von rund 463.000 Euro überreicht. Die Einrichtung will mit den Mitteln verschiedene Digitalisierungsprojekte umsetzen. Quelle: Rhein-Lahn-Zeitung, 26.10.2021...
- - - - -



erschienen am Mittwoch, 27.10.2021