Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Oberster Datenschützer droht mit Veto bei elektronischer Patientenakte myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Ambulant erworbene Pneumonie (CAP): Umgang mit COVID-19 Fällen im QS-Verfahren (PNEU) | Oberster Datenschützer droht mit Veto bei elektronischer Patientenakte | Medizinische Einrichtungen laut Interpol verstärkt im Visier von Ransomware »

 

Oberster Datenschützer droht mit Veto bei elektronischer Patientenakte

Oberster Datenschützer droht mit Veto bei elektronischer Patientenakte (Heiseverlag).

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber kritisiert den Regierungsentwurf für ein Patientendaten-Schutzgesetz scharf. Vorigen Mittwoch brachte das Bundeskabinett den Regierungsentwurf für ein Patientendaten-Schutzgesetz (PDSG) auf den Weg. Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber unterstützt...
- - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 07.04.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×