Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Die Grenzen des G-DRG-Systems bei der Abbildung von Komplexität in der Universitätsmedizin myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Digitale Defizite in Krankenhaus-Organisationen | Die Grenzen des G-DRG-Systems bei der Abbildung von Komplexität in der Universitätsmedizin | Az. S 21 KR 1837/15: Für den Ansatz von Beatmungszeiten bei heimbeatmeten Patienten auf einer Intensivstation ist die intensivmedizinische Versorgung im Einzelfall nachzuweisen »

 

Die Grenzen des G-DRG-Systems bei der Abbildung von Komplexität in der Universitätsmedizin

Die Grenzen des G-DRG-Systems bei der Abbildung von Komplexität in der Universitätsmedizin (Thieme Connect).

Seit der Einführung des G-DRG-Systems zur Vergütung der stationären Krankenversorgung im Jahr 2003 werden durch das Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK) jährlich die Erstattungsbeträge für alle Fallgruppen (DRG)...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Samstag, 25.07.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×