Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Die tief infiltrierende Endometriose (TIE) wird durch das aktuelle DRG-System nicht leistungsgerecht vergütet myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Deutschland belegt Spitzenplatz bei Krankenhausbetten | Die tief infiltrierende Endometriose (TIE) wird durch das aktuelle DRG-System nicht leistungsgerecht vergütet | Klinik Tettnang ist für Zukunft gerüstet »

 

Die tief infiltrierende Endometriose (TIE) wird durch das aktuelle DRG-System nicht leistungsgerecht vergütet

Die tief infiltrierende Endometriose (TIE) wird durch das aktuelle DRG-System nicht leistungsgerecht vergütet (Thieme Connect).

Quelle: Thieme Connect, Geburtsh Frauenheilk 2008; 68 DOI: 10.1055/s-0028-1089078 Die tief infiltrierende Endometriose (TIE) wird durch das aktuelle DRG-System nicht leistungsgerecht vergütet SD Schäfer 1, K Brüning 2, W Fiori...
- - - -



erschienen am Montag, 29.09.2008
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×