Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Stellenmarkt Gesundheitswesen - Ernaehrungsstatus in Akutversorgung Problem nicht identifizierte Mangelernaehrung Analyse my DRG

« Informationsbroschuere 2019 Pflegeberufereformgesetz PflBRefG | Ernaehrungsstatus in Akutversorgung Problem nicht identifizierte Mangelernaehrung Analyse | Mitarbeiter Krankenhausabrechnung Bosch BKK Stuttgart »

 

Ernaehrungsstatus in Akutversorgung Problem nicht identifizierte Mangelernaehrung Analyse

Der Ernährungsstatus von PatientInnen in der Akutversorgung und das Problem der nicht identifizierten Mangelernährung - Eine Analyse der nutritionDay-Ergebnisse in zwei Kliniken (Thieme Connect).

Hintergrund Im Rahmen eines durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung finanzierten Forschungsprojekts soll für 2 Kliniken jeweils ein Praxiskonzept entwickelt werden, um der bei geriatrischen PatientInnen häufig auftretenden Mangelernährung...

Hintergrund Im Rahmen eines durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung finanzierten Forschungsprojekts soll für 2 Kliniken jeweils ein Praxiskonzept entwickelt werden, um der bei geriatrischen PatientInnen häufig auftretenden Mangelernährung vorzubeugen
beziehungsweise diese zu behandeln. Hierfür galt es zunächst mithilfe der Datenerhebung am nutritionDay eine Einschätzung des aktuellen Ernährungsmanagements in den beteiligten Kliniken durchzuführen.

[...]

Schlussfolgerung Mithilfe der Erhebungsinstrumente des nutritionDay können die
Ernährungssituation der eingeschlossenen PatientInnen sowie das
Ernährungsmanagement der Einrichtung gut eingeschätzt werden und zeigen
wesentliche Anknüpfungspunkte für Verbesserungen in den eingeschlossenen
Bereichen auf.

Quelle: Thieme Connect, 19.02.2019

- - - - - - -



erschienen am Dienstag, 19.02.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×