Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Kostenträgerrechnungen von strabologischen Operationen an einer Universitäts-Augenklinik myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Ransomware DoppelPaymer sei für den Cyberangriff auf die Uniklinik Düsseldorf verantwortlich | Kostenträgerrechnungen von strabologischen Operationen an einer Universitäts-Augenklinik | Az. L 1 KR 97/19: Eine Shuntvene bleibe eine normale Vene und werde entgegen der DIMDI-Ansicht nicht zu einem sonstigen Gefäß (OPS 5-397.a1 ggü. 5-397.x) »

 

Kostenträgerrechnungen von strabologischen Operationen an einer Universitäts-Augenklinik

Kostenträgerrechnungen von strabologischen Operationen an einer Universitäts-Augenklinik (Springer).

Strabologische Operationen werden häufig in universitären Zentren durchgeführt. Ziel dieser Arbeit ist es, die Kosten dieser chirurgischen Leistung an einer Universitätsklinik zu ermitteln und die Kostenkompensation für den ambulanten Bereich...

Strabologische Operationen werden häufig in universitären Zentren durchgeführt. Ziel dieser Arbeit ist es, die Kosten dieser chirurgischen Leistung an einer Universitätsklinik zu ermitteln und die Kostenkompensation für den ambulanten Bereich zu überprüfen.
[...]

Schlussfolgerungen
Die rein betriebswirtschaftlich errechneten Kosten für strabologische
Operationen an einer Universitätsklinik sind signifikant höher als die im
ambulanten Bereich nach Paragraf 115b, Absatz 1, SGB V aktuell zu erzielenden
Erlöse. Unter diesen Bedingungen können solche Operationen ambulant nicht
kostendeckend erbracht werden. [...]

Quelle: Springer, 23.09.2020

- - - - - - - - - - - - -



erschienen am Mittwoch, 23.09.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×