Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Stellenmarkt Gesundheitswesen - Leitlinie Hereditaeres Angiooedem durch C1-Inhibitor-Mangel my DRG

« Landkreis Goslar wolle gegen Asklepios Harzkliniken klagen | Leitlinie Hereditaeres Angiooedem durch C1-Inhibitor-Mangel | ViaSalus schliesst Krankenhaus-Verkaeufe nicht aus »

 

Leitlinie Hereditaeres Angiooedem durch C1-Inhibitor-Mangel

S1-Leitlinie Hereditäres Angioödem durch C1-Inhibitor-Mangel - Angioödeme, früher oft als Quincke-Ödeme bezeichnet, sind ein bis drei (maximal sieben) Tage dauernde lokalisierte Ödeme, die in unregelmäßigen Abständen rezidivieren (AWMF, PDF, 4,7 MB).

S1-Leitlinie Hereditäres Angioödem durch C1-Inhibitor-Mangel - Angioödeme, früher oft als Quincke-Ödeme bezeichnet, sind ein bis drei (maximal sieben) Tage dauernde lokalisierte Ödeme, die in unregelmäßigen Abständen rezidivieren (AWMF, PDF, 4,7...
- - - -



erschienen am Freitag, 01.02.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×