Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Leitlinie Neugeborenen-Screening auf angeborene Stoffwechselstörungen und Endokrinopathien myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Az. S 72 KR 2402/13 Kostenerstattung epidurale gepulste Radiofrequenztherapie bestaetigt | Leitlinie Neugeborenen-Screening auf angeborene Stoffwechselstörungen und Endokrinopathien | Az. L 1 KR 103/17 Metastasiertes Kolonkarzinom nicht mittels Elektrohyperthermie zu Lasten der GKV zu behandeln »

 

Leitlinie Neugeborenen-Screening auf angeborene Stoffwechselstörungen und Endokrinopathien

S2k-Leitlinie Neugeborenen-Screening auf angeborene Stoffwechselstörungen und Endokrinopathien - Das Neugeborenen-Screening ist eine bevölkerungsmedizinische Präventionsmaßnahme, deren Ziel sowohl die vollständige und frühzeitige Erkennung als auch die qualitätsgesicherte Therapie von Neugeborenen mit behandelbaren endokrinen und metabolischen Krankheiten sowie Mukoviszidose ist (AWMF, PDF, 750 kB).

S2k-Leitlinie Neugeborenen-Screening auf angeborene Stoffwechselstörungen und Endokrinopathien - Das Neugeborenen-Screening ist eine bevölkerungsmedizinische Präventionsmaßnahme, deren Ziel sowohl die vollständige und frühzeitige Erkennung als auch die qualitätsgesicherte Therapie von Neugeborenen mit...
- - - - - -



erschienen am Dienstag, 09.04.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×