Leitlinie Spontane intrazerebrale Blutungen aktualisiert myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Klinikum Memmingen 2020 mit schwarzen Zahlen | Leitlinie Spontane intrazerebrale Blutungen aktualisiert | Möglichkeiten für Optimierungen bei Krankenhäusern der Maximalversorgung in Zeiten zunehmenden Kosten- und Konkurrenzdrucks »

 

Leitlinie Spontane intrazerebrale Blutungen aktualisiert

Leitlinie Spontane intrazerebrale Blutungen aktualisiert (Deutsche Gesellschaft f. Neurologie).

Das Risiko, an einer intrazerebralen Blutung zu sterben, ist hoch: Jeder zweite Betroffene stirbt binnen drei Monaten, 60 Prozent innerhalb eines Jahres. Die Leitlinie Behandlung von spontanen intrazerebralen Blutungen (AWMF-Registernummer...
- - - - - - - - - - - -



erschienen am Montag, 14.06.2021