Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Neue Terminologie für Sprachentwicklungsstörungen? myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Intensivpflege in Deutschland gefährdet | Neue Terminologie für Sprachentwicklungsstörungen? | Jede dritte Krankenhausentbindung im Jahr 2019 per Kaiserschnitt »

 

Neue Terminologie für Sprachentwicklungsstörungen?

Neue Terminologie für Sprachentwicklungsstörungen? (Springer).

Sprachtherapeutisch-linguistische Fachkreise empfehlen die Anpassung einer von einem internationalen Konsortium empfohlenen Änderung der Nomenklatur für Sprachstörungen im Kindesalter, insbesondere für Sprachentwicklungsstörungen (SES), auch für den deutschsprachigen Raum. Fragestellung Ist eine...

Sprachtherapeutisch-linguistische Fachkreise empfehlen die Anpassung einer von einem internationalen Konsortium empfohlenen Änderung der Nomenklatur für Sprachstörungen im Kindesalter, insbesondere für Sprachentwicklungsstörungen (SES), auch für den deutschsprachigen Raum. Fragestellung Ist eine solche Änderung in der Terminologie aus ärztlicher und psychologischer Sicht sinnvoll?
[...]

Schlussfolgerungen
Die vorgeschlagene Terminologie birgt die Gefahr, ätiologisch bedeutsame
Klassifikationen und differenzialdiagnostische Grenzen zu verwischen und auf
wertvolles ärztliches und psychologisches Fachwissen in Diagnostik und Therapie
sprachlicher Störungen im Kindesalter zu verzichten.
[...]

Quelle: Springer, 11.03.2021

- - - - - - - - - -



erschienen am Montag, 15.03.2021
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×