Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH Anzeige: Dr. Kreysch Clinical Consulting GmbH ×

Stellenmarkt Gesundheitswesen - Versorgungsstrukturen und Mengen Ergebnis Beziehung beim akuten Herzinfarkt Verlaufsbetrachtung Krankenhausabrechnungsdaten my DRG

« Weiterentwicklung des IT-Sicherheitsgesetzes: Meldepflichten könnten verschärft, KRITIS-Schwellenwerte gesenkt werden | Versorgungsstrukturen und Mengen Ergebnis Beziehung beim akuten Herzinfarkt Verlaufsbetrachtung Krankenhausabrechnungsdaten | Krankenhäuser im Enzkreis und umzu investieren »

 

Versorgungsstrukturen und Mengen Ergebnis Beziehung beim akuten Herzinfarkt Verlaufsbetrachtung Krankenhausabrechnungsdaten

Versorgungsstrukturen und Mengen-Ergebnis-Beziehung beim akuten Herzinfarkt - Verlaufsbetrachtung der deutschlandweiten Krankenhausabrechnungsdaten von 2005 bis 2015 / Health Care Provision and Volume-Outcome Relationship for Acute Myocardial Infarction: Long-Term Analysis of German Nationwide Hospital Discharge Data 2005-2015 (Thieme Connect).

Hintergrund Studien haben beschrieben, dass höhere Herzinfarktfallzahlen des behandelnden Krankenhauses mit besseren Behandlungsergebnissen assoziiert sind. Vor diesem Hintergrund wird die Entwicklung der akutstationären Herzinfarktversorgung sowie der Mengen-Ergebnisbeziehung im Zeitverlauf analysiert....

Studien haben beschrieben, dass höhere Herzinfarktfallzahlen des behandelnden Krankenhauses mit besseren Behandlungsergebnissen assoziiert sind. Vor diesem Hintergrund wird die Entwicklung der akutstationären Herzinfarktversorgung sowie der Mengen-Ergebnisbeziehung im Zeitverlauf
analysiert. Ziel der Arbeit ist, die Entwicklungen zu bewerten und Anhaltspunkte für eine Verbesserung der Herzinfarktversorgung in Deutschland abzuleiten.
[...]

Schlussfolgerung Eine gezieltere Steuerung von Patienten mit
Herzinfarktsymptomen in Krankenhäuser mit hohen Herzinfarktfallzahlen könnte
die Versorgung weiter verbessern.
[...]

Quelle: Thieme Connect, 01.03.2019

- - - - - - - - -



erschienen am Samstag, 02.03.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×