Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Warum versagen unikondyläre Knieendoprothesen in Deutschland? myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Corona: Tausende fordern in Brüssel mehr Geld für das Gesundheitswesen | Warum versagen unikondyläre Knieendoprothesen in Deutschland? | Explainable Prediction of Medical Codes With Knowledge Graphs »

 

Warum versagen unikondyläre Knieendoprothesen in Deutschland?

Warum versagen unikondyläre Knieendoprothesen in Deutschland? (EPRD).

Eine Analyse aus dem Endoprothesenregister Deutschland Why do unicondylar knee arthorplasties fail in Germany? An analysis of the German Arthroplasty Registry EPRD Hintergrund Unikondyläre Knienendoprothesen (UKE) werden in Deutschland in...

[...] Unikondyläre Knienendoprothesen (UKE) werden in Deutschland in den letzten Jahren zunehmend häufiger implantiert. Allerdings zeigt sich bereits in der frühen
Phase der Nachbeobachtung eine relativ hohe Ausfallwahrscheinlichkeit von UKE im Vergleich zu bikondylären Knietotalendoprothesen (KTEP).
[...]
Unikondyläre Knienendoprothesen werden in Deutschland vor allem aufgrund von Lockerungen,
Infektionen und Progression der Arthrose gewechselt. [...]
Krankenhäuser mit <30 Implantationen pro Jahr haben eine besonders hohe Revisionsrate.

Quelle: EPRD, 06.08.2020

- - - - - - - - - - - -



erschienen am Montag, 14.09.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×