Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Rote-Hand-Brief zu Caelyx® (pegyliertes liposomales Doxorubicin): Wiedereinführung von Caelyx® 20 mg Injektionsampullen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« AOK begrüßt Klinikfusion im Kreis Konstanz | Rote-Hand-Brief zu Caelyx® (pegyliertes liposomales Doxorubicin): Wiedereinführung von Caelyx® 20 mg Injektionsampullen | Wunddrainagen - Im Zweifel bitte nicht! »

 

Rote-Hand-Brief zu Caelyx® (pegyliertes liposomales Doxorubicin): Wiedereinführung von Caelyx® 20 mg Injektionsampullen

Rote-Hand-Brief zu Caelyx® (pegyliertes liposomales Doxorubicin): Wiedereinführung von Caelyx® 20 mg Injektionsampullen (Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft).

Quelle: Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft, 29.10.2012 Caelyx® (pegyliertes liposomales Doxorubicin) ist in bestimmten Situationen zugelassen zur Behandlung von Patientinnen bzw. Patienten mit metastasierendem Mammakarzinom, mit fortgeschrittenem Ovarialkarzinom, mit progressivem multiplen...
- -



erschienen am Dienstag, 30.10.2012
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×