Entlassmanagement: N3 anstatt N1 bei Arzneimittelverordnung myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Klinikum Esslingen: 270 Millionen Euro für das Krankenhaus | Entlassmanagement: N3 anstatt N1 bei Arzneimittelverordnung | In Frankreich häufen sich Hacker-Angriffe auf Spitäler »

 

Entlassmanagement: N3 anstatt N1 bei Arzneimittelverordnung

Entlassmanagement: N3 anstatt N1 bei Arzneimittelverordnung geht in die Verlängerung (Apotheke Adhoc).

Für die vereinfachte Versorgung der Patienten nach einem stationären Klinikaufenthalt hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) zeitlich befristete Verordnungen im Entlassmanagement beschlossen. Neben einer längeren Gültigkeitsdauer der Verordnungen können die Klinikmediziner...
- - - - - - - - - - - -



erschienen am Freitag, 12.02.2021