Im QS-Verfahren Neonatologie (NEO) kann bei einem Gestationsalter <= 21 + 6 SSW kein Minimaldatensatz (MDS) mehr angelegt werden myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Chemotherapie ohne Krebs: Hat Krankenhaus falsch behandelt? | Im QS-Verfahren Neonatologie (NEO) kann bei einem Gestationsalter <= 21 + 6 SSW kein Minimaldatensatz (MDS) mehr angelegt werden | Sozialplan: Das Spital Appenzell rechnet mit Kündigungen »

 

Im QS-Verfahren Neonatologie (NEO) kann bei einem Gestationsalter <= 21 + 6 SSW kein Minimaldatensatz (MDS) mehr angelegt werden

Im QS-Verfahren Neonatologie (NEO) kann bei einem Gestationsalter <= 21 + 6 SSW kein Minimaldatensatz (MDS) mehr angelegt werden (QiG).

Im QS-Verfahren Neonatologie (NEO) kann bei einem Gestationsalter &lt;= 21+6 SSW kein Minimaldatensatz (MDS) mehr angelegt werden. Bisher sollte gemäß IQTIG im QS-Verfahren Neonatologie (NEO) für Kinder mit einem Gestationsalter...
- - - - - -



erschienen am Montag, 01.02.2021