Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Stellenmarkt Gesundheitswesen - Mindestmengen schon bei nur wahrscheinlichem Zusammenhang zwischen Menge und Qualität sinnvoll my DRG

« Mit dem Vollmodell gegen Manipulationen im Morbi-RSA? | Mindestmengen schon bei nur wahrscheinlichem Zusammenhang zwischen Menge und Qualität sinnvoll | Seit Einführung der Fallpauschalen werde zu viel und unnötig operiert »

 

Mindestmengen schon bei nur wahrscheinlichem Zusammenhang zwischen Menge und Qualität sinnvoll

Mindestmengen schon bei nur wahrscheinlichem Zusammenhang zwischen Menge und Qualität sinnvoll (Deutsches Ärzteblatt).

Vorgaben für Mindestmengen bei Operationen sind schon dann sinnvoll, wenn die Studienlage auf „wahrscheinliche Zusammenhänge“ von Qualität und Menge hinweist. Darauf hat der stellvertretende Geschäftsführer und Leiter der Abteilung Recht...
- - - - - -



erschienen am Donnerstag, 07.06.2018
Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×