Planungsrelevante Qualitätsindikatoren: IQTIG gibt Abschlussbericht zur Neukonzeption beim G-BA ab myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Neustart der Unabhängigen Patientenberatung als Stiftung der Zivilgesellschaft | Planungsrelevante Qualitätsindikatoren: IQTIG gibt Abschlussbericht zur Neukonzeption beim G-BA ab | NRW-Pflegeeinrichtungen beschäftigten Ende 2019 über fünf Prozent mehr Personal als zwei Jahre zuvor »

 

Planungsrelevante Qualitätsindikatoren: IQTIG gibt Abschlussbericht zur Neukonzeption beim G-BA ab

Planungsrelevante Qualitätsindikatoren: IQTIG gibt Abschlussbericht zur Neukonzeption beim G-BA ab (Mitteilung).

Das IQTIG hat am 29. Januar 2021 Teil A seines Konzepts zur Neuentwicklung der planungsrelevanten Qualitätsindikatoren (PlanQI) beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) abgegeben. Mithilfe planungsrelevanter Qualitätsindikatoren nach § 136c Abs. 1...

Das IQTIG hat am 29. Januar 2021 Teil A seines Konzepts zur Neuentwicklung der planungsrelevanten Qualitätsindikatoren (PlanQI) beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) abgegeben. Mithilfe planungsrelevanter Qualitätsindikatoren nach § 136c Abs. 1 SGB V soll den Planungsbehörden der Bundesländer ermöglicht
werden, die Qualität der medizinischen Versorgung einer Klinik bei der Krankenhausplanung zu berücksichtigen. Gegenstand der Beauftragung des IQTIG in Teil A ist insbesondere die Überprüfung, ob und wenn
ja wie eine „in erheblichem Maße unzureichende Qualität“ festgestellt werden kann, die Voraussetzung für etwaige krankenhausplanerische Konsequenzen wäre.

[...]

Quelle: Mitteilung, 08.02.2021

- - - - - - -



erschienen am Montag, 08.02.2021