Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Sepsis-Sterblichkeit: APS setzt sich für einen Nationalen Sepsis-Plan ein myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Neuer gematik-Chef setzt auf offenen Dialog und Eigenständigkeit | Sepsis-Sterblichkeit: APS setzt sich für einen Nationalen Sepsis-Plan ein | Gesundheitsökonom: Bettensperrungen in Kliniken aufgrund personeller Unterbesetzungen sind richtig »

 

Sepsis-Sterblichkeit: APS setzt sich für einen Nationalen Sepsis-Plan ein

Sepsis-Sterblichkeit: Das Aktionsbündnis Patientensicherheit setzt sich für einen Nationalen Sepsis-Plan ein (Ärztezeitung).

Im Kampf gegen Sepsis hinkt Deutschland hinterher. Das war das Fazit einer Fachveranstaltung des Aktionsbündnisses Patientensicherheit (APS) im Vorfeld des ersten Welttags der Patientensicherheit. BERLIN. Wir sind der Auffassung, dass...
- - - - - - - - - - - -



erschienen am Samstag, 14.09.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×