Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Spezielle Versorgung soll postoperatives Delir von älteren Patienten nach Herz-Operation vermeiden myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Hessen: Der Korruption verdächtiger Oberstaatsanwalt bekommt Haftverschonung | Spezielle Versorgung soll postoperatives Delir von älteren Patienten nach Herz-Operation vermeiden | Leiter Stabstelle Zentralcontrolling m/w/d Universitätsklinikum Regensburg »

 

Spezielle Versorgung soll postoperatives Delir von älteren Patienten nach Herz-Operation vermeiden

Neuer Qualitätsvertrag: Spezielle Versorgung soll postoperatives Delir von älteren Patienten nach Herz-Operation vermeiden (Pressemitteilung).

Eine vorübergehende Funktionsstörung des Gehirns (Delir) zählt zu den häufigsten Komplikationen nach herzchirurgischen Eingriffen bei älteren Patienten ab 65 Jahren. Als typische Symptome können Orientierungslosigkeit, Verwirrtheit und Halluzinationen auftreten. Um...
- - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Montag, 21.09.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×