Uniklinikum Mannheim: Früherer Geschäftsführer muss sich wegen verunreinigten OP-Bestecks vor dem Landgericht verantworten myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Kodierfachkraft m/w/d Ilmtalklinik GmbH Pfaffenhofen | Uniklinikum Mannheim: Früherer Geschäftsführer muss sich wegen verunreinigten OP-Bestecks vor dem Landgericht verantworten | Prioritäten für eine Corona-Impfung sind klar definiert »

 

Uniklinikum Mannheim: Früherer Geschäftsführer muss sich wegen verunreinigten OP-Bestecks vor dem Landgericht verantworten

Uniklinikum Mannheim: Früherer Geschäftsführer muss sich wegen verunreinigten OP-Bestecks vor dem Landgericht verantworten (Süddeutsche Zeitung).

Nach dem Skandal um verunreinigtes Operationsbesteck im Uniklinikum Mannheim muss sich der frühere Geschäftsführer in den kommenden Wochen vor dem Landgericht Mannheim verantworten. Die Anklage wirft dem 72 Jahre alten...
- - - - - - - - - - -



erschienen am Montag, 15.02.2021