Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Stellenmarkt Gesundheitswesen - 770 Sozialgerichtsverfahren anhängig: Krankenhäuser und Krankenkassen in Thüringen streiten um Abrechnungen my DRG

« MEDICLIN ist gut in das Geschäftsjahr 2018 gestartet | 770 Sozialgerichtsverfahren anhängig: Krankenhäuser und Krankenkassen in Thüringen streiten um Abrechnungen | Die mhplus Betriebskrankenkasse, Ludwigsburg sucht am Standort Kornwestheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teamleitung in der stationären und ambulanten Krankenhausabrechnungsprüfung »

 

770 Sozialgerichtsverfahren anhängig: Krankenhäuser und Krankenkassen in Thüringen streiten um Abrechnungen

770 Sozialgerichtsverfahren anhängig: Krankenhäuser und Krankenkassen in Thüringen streiten um Abrechnungen (Thüringer Allgemeine).

Bei der AOK sind 770 Verfahren vor Sozialgerichten anhängig. Streitsummen zwischen 800 und mehren 100.000 Euro. Erfurt. Wegen strittiger Behandlungskosten treffen sich Krankenkassen und Kliniken in Thüringen häufig vor Gericht....
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Montag, 07.05.2018
Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×