Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Az. B 1 KR 37/18 R: Angemessene Patienten-Beteiligung an Folgekosten medizinisch nicht indizierter Behandlungen zulässig myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Einzelförderung i.H.v. 30 Mio. Euro für Sauerland-Krankenhäuser Maria-Hilf Brilon und Klinikum Hochsauerland in Arnsberg | Az. B 1 KR 37/18 R: Angemessene Patienten-Beteiligung an Folgekosten medizinisch nicht indizierter Behandlungen zulässig | Health at a Glance 2019: OECD Indicators »

 

Az. B 1 KR 37/18 R: Angemessene Patienten-Beteiligung an Folgekosten medizinisch nicht indizierter Behandlungen zulässig

Az. B 1 KR 37/18 R: Angemessene Patienten-Beteiligung an Folgekosten medizinisch nicht indizierter Behandlungen zulässig (Urteilsbegründung).

Die 1988 geborene, bei der beklagten Krankenkasse (KK) versicherte Klägerin unterzog sich privatärztlich auf eigene Kosten im Juni 2017 einer medizinisch nicht indizierten ästhetischen Operation in Gestalt einer operativen Brustvergrößerung...
- - - - - - - - - -



erschienen am Donnerstag, 07.11.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×