Az. B 6 A 1/20 R: Vertrag zur Besonderen Versorgung nach § 140a SGB V - ambulante Operationen - häusliche Krankenpflege sei rechtlich nicht zu beanstanden myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« CodeText 2021 | Az. B 6 A 1/20 R: Vertrag zur Besonderen Versorgung nach § 140a SGB V - ambulante Operationen - häusliche Krankenpflege sei rechtlich nicht zu beanstanden | Pflegedienstleitung (w/m/d) HealthCare Personalmanagement GmbH Düsseldorf »

 

Az. B 6 A 1/20 R: Vertrag zur Besonderen Versorgung nach § 140a SGB V - ambulante Operationen - häusliche Krankenpflege sei rechtlich nicht zu beanstanden

Az. B 6 A 1/20 R: Vertrag zur Besonderen Versorgung nach § 140a SGB V - ambulante Operationen - häusliche Krankenpflege sei rechtlich nicht zu beanstanden (Terminbericht 3/21).

Die Revision der Klägerin hatte Erfolg. Der Senat hat das Urteil des LSG geändert und den aufsichtsrechtlichen Verpflichtungsbescheid aufgehoben. Dass nach dem von der Klägerin geschlossenen Vertrag über eine besondere...
- - - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 02.02.2021