Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Az. L 1 KR 66/16: Krankenkasse Grundsatz peinlich genauer Leistungsabrechnung nachtraegliche Forderung keine Nachforderung myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Vorstand Administration verlaesst Klinikum Fulda | Az. L 1 KR 66/16: Krankenkasse Grundsatz peinlich genauer Leistungsabrechnung nachtraegliche Forderung keine Nachforderung | Klinische Kodierfachkraft / MDA Schlosspark-Klinik Berlin »

 

Az. L 1 KR 66/16: Krankenkasse Grundsatz peinlich genauer Leistungsabrechnung nachtraegliche Forderung keine Nachforderung

Az. L 1 KR 66/16: Krankenkasse scheitert mit Grundsatz der peinlich genauen Leistungsabrechnung - nachträgliche Forderung ist keine Nachforderung (Urteilsbegründung).

Sozialgericht Hamburg S 33 KR 544/12 27.05.2016 2. Instanz Landessozialgericht Hamburg L 1 KR 66/16 14.06.2018 3. Instanz Sachgebiet Krankenversicherung Entscheidung 1. Die Berufung der Beklagten gegen das Urteil des...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Freitag, 08.02.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×