Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Az. S 28 KR 702/11: Kein Unterlassungsanspruch gegen Präfung der strukturellen Voraussetzungen des OPS-Kodes 8-980 durch den MDK myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Erneut verschoben: Keine Einigung bei EBM-Reform | Az. S 28 KR 702/11: Kein Unterlassungsanspruch gegen Präfung der strukturellen Voraussetzungen des OPS-Kodes 8-980 durch den MDK | NRW-Gutachten: Spezialisierung besser als Rundum-Versorgung im Krankenhaus »

 

Az. S 28 KR 702/11: Kein Unterlassungsanspruch gegen Präfung der strukturellen Voraussetzungen des OPS-Kodes 8-980 durch den MDK

Az. S 28 KR 702/11: Kein Unterlassungsanspruch gegen Präfung der strukturellen Voraussetzungen des OPS-Kodes 8-980 durch den MDK (Urteilsbegründung).

Streitig ist zwischen den Beteiligten die Rechtmäßigkeit des Gutachtens des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) in Hessen vom 12. September 2011. Sozialgericht Frankfurt S 28 KR 702/11 09.11.2015 rechtskräftig 2....
- - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Freitag, 13.09.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×