Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Az. S 8 KR 392/18: Die Brust ist ein paariges Organ und insofern rekonstruktiv-chirurgisch auch zu Lasten der Krankenkasse beiderseits wieder herzustellen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Krankenhäuser befürchten finanzielle Engpässe durch Coronavirus-Welle | Az. S 8 KR 392/18: Die Brust ist ein paariges Organ und insofern rekonstruktiv-chirurgisch auch zu Lasten der Krankenkasse beiderseits wieder herzustellen | Gesundheitsstaatssekretär irritiert über Aussagen des saarländischen Gesundheitsministeriums zur Nordsaarlandklinik »

 

Az. S 8 KR 392/18: Die Brust ist ein paariges Organ und insofern rekonstruktiv-chirurgisch auch zu Lasten der Krankenkasse beiderseits wieder herzustellen

Az. S 8 KR 392/18: Die Brust ist ein paariges Organ und insofern rekonstruktiv-chirurgisch auch zu Lasten der Krankenkasse beiderseits wieder herzustellen (Urteilsbegründung).

Die Beklagte wird verurteilt, unter Abänderung des Bescheides vom 29.03.2017 in der Gestalt des Widerspruchsbescheides vom 27.02.2018 auch die Kosten für einen Brustimplantatwechsel mit Wiederaufbau ohne Netzeinlage und neuer Anpassung...
- - - - - - - - -



erschienen am Mittwoch, 11.03.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×