Darlegungsanforderungen bei der Haftung eines fehlerhaften Medizinprodukts myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Kann Mecklenburg-Vorpommern alle Krankenhäuser erhalten? | Darlegungsanforderungen bei der Haftung eines fehlerhaften Medizinprodukts | Stationäre Mindestmengen in Deutschland und der Schweiz »

 

Darlegungsanforderungen bei der Haftung eines fehlerhaften Medizinprodukts

Darlegungsanforderungen bei der Haftung eines fehlerhaften Medizinprodukts (Medizinrecht Aktuell).

Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte im Rahmen einer Nichtzulassungsbeschwerde (Az.: VI ZR 1104/20, Beschluss vom 16.02.2021) über den Schadensersatzanspruch der Klägerin gegen den Hersteller einer Hüftprothese zu entscheiden. Die Vorgeschichte des...
- - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 08.06.2021