Anzeige: ID Berlin GmbH
Anzeige ×

Kein Verbot nicht dringlicher Behandlungen auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Vorstandsvorsitzender der Sana Kliniken AG im Amt bestätigt | Kein Verbot nicht dringlicher Behandlungen auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes | Rettungsschirm für Krankenhäuser verlängert »

 

Kein Verbot nicht dringlicher Behandlungen auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes

Kein Verbot nicht dringlicher Behandlungen auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes (BDO-Legal).

Die dritte Welle rollt, die Infektionszahlen steigen und die Intensivmediziner schlagen Alarm. Es stellt sich daher wieder einmal die Frage: können Krankenhäuser dazu verpflichtet werden, nur bestimmte Patienten zu behandeln,...
- - - - - - - -



erschienen am Montag, 26.04.2021
Anzeige: ID GmbH
Anzeige ×