Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

S 46 KR 367/17: Die Kodierung des OPS 8-980 ist nicht deshalb ausgeschlossen, weil die Namensgebung auf IMC (Intermediate Care) und nicht auf Intensivstation lautet myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Ausbildungsfinanzierung in der Pflege - Startprobleme machen Anpassungen bei Abrechnungsprogrammen erforderlich | S 46 KR 367/17: Die Kodierung des OPS 8-980 ist nicht deshalb ausgeschlossen, weil die Namensgebung auf IMC (Intermediate Care) und nicht auf Intensivstation lautet | Kodierfachkraft / Medizinische Dokumentationsassistent St.-Marien-Hospital gGmbH Friesoythe »

 

S 46 KR 367/17: Die Kodierung des OPS 8-980 ist nicht deshalb ausgeschlossen, weil die Namensgebung auf IMC (Intermediate Care) und nicht auf Intensivstation lautet

Az. S 46 KR 367/17: Die Kodierung des OPS 8-980 ist nicht deshalb ausgeschlossen, weil die Namensgebung auf IMC (Intermediate Care) und nicht auf Intensivstation lautet (Urteilsbegründung).

Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 25.981,35 EUR zzgl. Zinsen in Höhe von 2 %-Punkten über dem Basiszinssatz aus 36.147,31 EUR für den Zeitraum vom 17.06.2015 – 23.06.2015, aus...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Mittwoch, 04.03.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×