Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Sozialgericht Leipzig: Neueingänge zu Vergütungsstreitigkeiten für Krankenhausbehandlungen sanken um 34 Prozent myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Wichtige neue Regelungen zur IT-Sicherheit im Gesundheitswesen | Sozialgericht Leipzig: Neueingänge zu Vergütungsstreitigkeiten für Krankenhausbehandlungen sanken um 34 Prozent | Klinikum Niederlausitz 2020 mit positiver wirtschaftlicher Entwicklung »

 

Sozialgericht Leipzig: Neueingänge zu Vergütungsstreitigkeiten für Krankenhausbehandlungen sanken um 34 Prozent

Sozialgericht Leipzig: Neueingänge zu Vergütungsstreitigkeiten für Krankenhausbehandlungen sanken um 34 Prozent (Leipziger Volkszeitung).

Sozialgericht Leipzig: Kassen und Kliniken liegen seltener im Clinch. Überraschender Trend am Sozialgericht Leipzig: Es wird deutlich weniger gestritten. Krankenkassen und Krankenhäuser liegen seltener im Clinch. Und auch beim Dauerbrenner...
- - - - - - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 16.02.2021
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×