Vereinheitlichung des Stiftungsrechts zum 1. Juli 2023 beschlossen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« RehaZentren Baden-Württemberg mit neuer Leitung Finanzen und Rechnungswesen | Vereinheitlichung des Stiftungsrechts zum 1. Juli 2023 beschlossen | Kreistag steht in der Pandemie zum Zollernalb-Klinikum »

 

Vereinheitlichung des Stiftungsrechts zum 1. Juli 2023 beschlossen

Vereinheitlichung des Stiftungsrechts zum 1. Juli 2023 beschlossen (BPG Münster).

Der Deutsche Bundestag hat am 24. Juni 2021 eine grundlegende Vereinheitlichung des Stiftungszivilrechts beschlossen. Mit Wirkung zum 1. Juli 2023 werden die zivilrechtlichen Teile des Stiftungsrechts abschießend in den erheblich...
- - - -



erschienen am Dienstag, 20.07.2021