Az. B 1 KR 20/19 R: Verstoß gegen Aufklärungspflicht des Arztes gefährdet den Vergütungsanspruch myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« EuroPN-Studie liefert neue klinische Real-World-Daten zur Ernährung auf Intensivstationen | Az. B 1 KR 20/19 R: Verstoß gegen Aufklärungspflicht des Arztes gefährdet den Vergütungsanspruch | Kreis Kelheim will zehn Millionen Euro zum Krankenhaus Mainburg beisteuern »

 

Az. B 1 KR 20/19 R: Verstoß gegen Aufklärungspflicht des Arztes gefährdet den Vergütungsanspruch

Az. B 1 KR 20/19 R: Verstoß gegen Aufklärungspflicht des Arztes gefährdet den Vergütungsanspruch (Solidaris).

Urteil des Bundessozialgerichtes konkretisiert Anforderungen an eine ordnungsgemäße Aufklärung über die Behandlung Aufklärungspflicht des Arztes wurde vom Bundessozialgericht beurteilt. Der Vergütungsanspruch des Krankenhauses setzt eine Einverständniserklärung des Patienten nach ordnungsgemäßer...
- - - - - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 07.12.2021