Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Zur Abrechnung der Bestrahlung gutartiger Erkrankungen nach der GOÄ myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Richtlinie zur datengestützten einrichtungsübergreifenden Qualitätssicherung: Spezifikation zum Erfassungsjahr 2021 zur Patientenbefragung für das Verfahren 1 (QS PCI) | Zur Abrechnung der Bestrahlung gutartiger Erkrankungen nach der GOÄ | Vier Thüringer Landkrankenhäuser bekommen den Sicherstellungszuschlag »

 

Zur Abrechnung der Bestrahlung gutartiger Erkrankungen nach der GOÄ

Zur Abrechnung der Bestrahlung gutartiger Erkrankungen nach der GOÄ (Medizinrecht Saarland).

Von einer Vielzahl von privaten Krankenversicherungen wird immer noch die Abrechnung von Bestrahlungen von gutartigen Erkrankungen mit einem Linearbeschleuniger ausschließlich mit den GOÄ-Ziffern 5810 ff. vergütet, obwohl die Bestrahlungen deutlich...
- - - - - - - - -



erschienen am Montag, 20.07.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×