Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

See-Spital wolle Strafanzeige gegen die "Weltwoche" wegen negativer Berichterstattung stellen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Starkes Wachstum der SRH-Kliniken: Geschäftsbericht 2014 der SRH-Stiftung | See-Spital wolle Strafanzeige gegen die "Weltwoche" wegen negativer Berichterstattung stellen | Städtische Kliniken München: Verärgerung, Verunsicherung, Dauerfrustation bei Mitarbeitern »

 

See-Spital wolle Strafanzeige gegen die "Weltwoche" wegen negativer Berichterstattung stellen

See-Spital wolle Strafanzeige gegen die "Weltwoche" wegen negativer Berichterstattung stellen (Zürichsee-Zeitung).

Quelle: Zürichsee-Zeitung, 27.07.2015 Walter Bosshard, Präsident des Stiftungsrats See-Spital, und Direktor Matthias Pfammatter wollen gegen die negative Berichterstattung in der «Weltwoche» vorgehen. Sie befürchten eine erhebliche Rufschädigung für das Spital....
- - - - - -



erschienen am Montag, 27.07.2015
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×